Jederman

Julia veraschiedet sich aus dem Team der SoGe Dörfles-Esbach

Leider heißt es heute Abschied nehmen! 😢

Hallo ihr Lieben! Nach 2,5 Jahren ist meine Zeit in der SoGe Dörfles-Esbach leider vorbei, da ich mein Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen habe und den Berufsstart in Leipzig wagen werde. Deshalb möchte ich mich auf diesem Wege bei euch allen verabschieden. Es war sehr schön euch alle kennenzulernen und in den letzten Jahren selbst ein kleiner Teil der Gemeinde zu werden. Ich bin sehr dankbar für jede Erfahrung, die ich mit eich sammeln durfte! Außerdem Danke an alle Kolleg*innen im Rathaus, die Zusammenarbeit hat mir stets Freude bereitet. Mein größter Dank gilt Matze und Leonie, den besten Teammitgliedern die ich mir hätte wünschen können. Ich danke euch für alles!

Ich wünsche allen Kindern einen wunderbaren Schulstart und ich hoffe wir laufen uns irgendwann nochmal über den Weg! Ich werde euch vermissen. 🙁🌷.

Ganz liebe Grüße und passt gut auf euch auf, eure Julia von der SoGe 😊💕